Jochen Hein. VOLTA Basel

 

Jochen Hein spielt mit der Illusion der Nah- und Fernwirkung seiner Werke: Während seine Darstellungen aus der Distanz betrachtet detailliert und realistisch wirken, lösen sich die Naturdarstellungen beim Nähertreten in abstrakte Strukturen auf. Für seine neuen Werke mit dem Titel "Antarctica" beschäftigt sich der Künstler mit dem unberührten Eis der antarktischen Peninsula, das er auf einer Reise selbst betrachten durfte.

 

Jochen Hein – Antarctica
2021, Acryl auf Baumwolle
80 x 80 cm

EUR 14.400,- ( Nettopreis EUR 12.743,- ) *

Jochen Hein – Antarctica
2021, Acryl auf Baumwolle
80 x 80 cm

EUR 14.400,- ( Nettopreis EUR 12.743,- ) *

Jochen Hein – Antarctica
2021, Acryl auf Baumwolle
50 x 100 cm

verkauft

Jochen Hein – Antarctica
2021, Acryl auf Baumwolle
50 x 100 cm

verkauft

Jochen Hein auf seiner Antarktika Reise

»Wenn man sich der antarktischen Halbinsel nähert und sich die Dimensionen immer weiter von »ah, ganz schön groß«, zu »riesig«, zu »ganz und gar unfassbar« verschieben, dann schwindet umgekehrt die Bedeutung von Zeit.«

Jochen Hein – Antarctica
2020, Acryl auf Holz
60 x 80 cm

EUR 12.500,- ( Nettopreis EUR 11.061,- ) *

Jochen Hein – Antarctica
2020, Acryl auf Holz
60 x 80 cm

EUR 12.500,- ( Nettopreis EUR 11.061,- ) *

Jochen Hein – Antarctica
2021, Acryl auf Holz
40 x 50 cm

verkauft

Jochen Hein – Antarctica
2021, Acryl auf Holz
40 x 50 cm

verkauft

Jochen Hein – Antarctica
2020, Acryl auf Holz
60 x 80 cm

EUR 12.500,- ( Nettopreis EUR 11.061,- ) *

Jochen Hein – Antarctica
2020, Acryl auf Holz
60 x 80 cm

EUR 12.500,- ( Nettopreis EUR 11.061,- ) *

Jochen Hein – Antarctica
2021, Acryl auf Holz
50 x 100 cm

EUR 12.500,- ( Nettopreis EUR 11.061,- ) *

Jochen Hein – Antarctica
2021, Acryl auf Holz
50 x 100 cm

EUR 12.500,- ( Nettopreis EUR 11.061,- ) *

 

»Die eigene Nichtigkeit angesichts dieser gefrorenen Ewigkeit zu erkennen und zugleich bejahen zu können, ist eine erlösende Erfahrung.«

 

Jochen Hein – Antarctica
2021, Acryl auf Holz
40 x 40 cm

verkauft

Jochen Hein – Antarctica
2021, Acryl auf Holz
40 x 40 cm

verkauft

Jochen Hein – Antarctica
2021, Acryl auf Holz
40 x 40 cm

verkauft

Jochen Hein – Antarctica
2021, Acryl auf Holz
40 x 40 cm

verkauft

Die kolossalen Gletscher hält der Künstler während der Dämmerung fest, wodurch das Eis in ein kaltes Licht getaucht wird. Das schwindende Licht lässt die scharfen Kanten, das glitzernde Wasser und die glatten Eisflächen hervortreten. Der Betrachter wird eingeladen, zu verweilen, die Szenerie zu beobachten und seine eigenen Empfindungen mit ins Bild einzubringen.

Jochen Hein – Kochende See
2021, Acryl auf Baumwolle
130 x 180 cm

EUR 37.000,- ( Nettopreis EUR 32.743,- ) *

Jochen Hein – Kochende See
2021, Acryl auf Baumwolle
130 x 180 cm

EUR 37.000,- ( Nettopreis EUR 32.743,- ) *

Jochen Hein – Reflexion
2021, Acryl auf Baumwolle
100 x 140 cm

EUR 21.000,- ( Nettopreis EUR 18.584,- ) *

Jochen Hein – Reflexion
2021, Acryl auf Baumwolle
100 x 140 cm

EUR 21.000,- ( Nettopreis EUR 18.584,- ) *

Jochen Hein – Reflexion
2020, Acryl auf Baumwolle
60 x 80 cm

EUR 12.500,- ( Nettopreis EUR 11.061,- ) *

Jochen Hein – Reflexion
2020, Acryl auf Baumwolle
60 x 80 cm

EUR 12.500,- ( Nettopreis EUR 11.061,- ) *

  

Jochen Hein – Gras
2020, Acryl auf Baumwolle
100 x 140 cm

verkauft

Jochen Hein – Gras
2020, Acryl auf Baumwolle
100 x 140 cm

verkauft

Jochen Hein wurde 1960 in Husum, DE geboren und studierte an der Hochschule für angewandte Wissenschaften, Hamburg, DE. Er lebt und arbeitet in Hamburg, DE. Zu früheren Einzelausstellungen gehören: Jochen Hein, Museum Bensheim, Bensheim, DE, 2019; Jochen Hein, Kunstverein Münsterland, Coesfeld, DE, 2018; Jenseits der Zeit, Museum Kunst der Westküste, Alkersum / Föhr, DE, 2016. Zu früheren Gruppenausstellungen gehören: Pieces of Water, Kunstverein Göppingen, Göppingen, DE, 2016; Hamburg ins Gesicht geschaut, Hamburg Museum, DE, 2015; Die Natur des Menschen, Kunsthalle Jesuitenkirche, Aschaffenburg, DE, 2014. Jochen Hein ist noch bis zum 13.02.2022 in der Gruppenausstellung "Neue Schätze des MKdW. Von Max Liebermann bis Jochen Hein" im Museum Kunst der Westküste auf Föhr zu sehen.

 

Vom 26.11. bis zum 24.12.2021 zeigen wir Jochen Hein in einer Einzelausstellung mit dem Titel "Antarctica", die Arbeiten seiner jüngsten Serie umfasst.

 

Weitere Informationen zu Jochen Hein finden Sie hier.

 

Weiter zum nächsten Künstler

 

Direkt zu: Rainer Fetting, Sebastian Gumpinger, Ruprecht von Kaufmann, Yongchul Kim

* Folgender Verkaufspreis ist für Sie relevant (Differenzbesteuerung):

Versand/Abholung in Deutschland bzw. innerhalb der EU: Bruttopreis inklusive deutscher Umsatzsteuer - Die Differenzbesteuerung § 25a UStG Kunstgegenstände / Sonderregelung kommt zur Anwendung. Die Rechnungstellung erfolgt brutto ohne separatem Ausweis der deutschen Umsatzsteuer.

Versand außerhalb der EU: Nettopreis - Die Rechnungstellung erfolgt zum Nettopreis. Möglicherweise fallen zusätzlich Steuern / Zollgebühren in Ihrem Land an, welche Sie direkt an Ihre (Zoll-)Behörden zahlen müssen.

 

Ohne Transport. Änderung der Verfügbarkeit vorbehalten.

Gefördert von:

Neustart Kultur Logo DVA Logo BKM Logo

zurück