Hannes Mussner. Materia

31.05. – 29.06.2024


Installationsansicht

Hannes Mussner – Mein Bruder hat eine Rolex
2024, Lindenholz, Acrylfarbe
202 x 77 x 70 cm

EUR 22.500,- ( Nettopreis EUR 19.911,- ) *

Hannes Mussner – Mein Bruder hat eine Rolex
2024, Lindenholz, Acrylfarbe
202 x 77 x 70 cm

EUR 22.500,- ( Nettopreis EUR 19.911,- ) *

Hannes Mussner – Sister Sweet
2024, Lindenholz, Acrylfarbe
185 x 40 x 40 cm

verkauft

Hannes Mussner – Sister Sweet
2024, Lindenholz, Acrylfarbe
185 x 40 x 40 cm

verkauft

Hannes Mussner – Sister Tall
2024, Lindenholz, Acrylfarbe
186 x 40 x 40 cm

verkauft

Hannes Mussner – Sister Tall
2024, Lindenholz, Acrylfarbe
186 x 40 x 40 cm

verkauft

Hannes Mussner – Kleine, dritte Flucht
2024, Lindenholz, Zirbelkieferholz, Acrylfarbe
87 x 34 x 34 cm

EUR 9.500,- ( Nettopreis EUR 8.407,- ) *

Hannes Mussner – Kleine, dritte Flucht
2024, Lindenholz, Zirbelkieferholz, Acrylfarbe
87 x 34 x 34 cm

EUR 9.500,- ( Nettopreis EUR 8.407,- ) *

Hannes Mussner – Abraxas
2021, Pappelholz, Wasserbeize, Acrylfarbe, Acryllack, Bleistift, Farbminenstifte
95 x 80 x 80 cm

EUR 17.500,- ( Nettopreis EUR 15.486,- ) *

Hannes Mussner – Abraxas
2021, Pappelholz, Wasserbeize, Acrylfarbe, Acryllack, Bleistift, Farbminenstifte
95 x 80 x 80 cm

EUR 17.500,- ( Nettopreis EUR 15.486,- ) *

Hannes Mussner – Georg
2020, Sequoiaholz, Fichtenholz, Acrylfarbe
105 x 38 x 41 cm

EUR 12.500,- ( Nettopreis EUR 11.061,- ) *

Hannes Mussner – Georg
2020, Sequoiaholz, Fichtenholz, Acrylfarbe
105 x 38 x 41 cm

EUR 12.500,- ( Nettopreis EUR 11.061,- ) *

Hannes Mussner – Kopf
2022, Eichenholz
75 x 45 x 40 cm

verkauft

Hannes Mussner – Kopf
2022, Eichenholz
75 x 45 x 40 cm

verkauft

Hannes Mussner in seinem Studio (Foto Julián von Silberland)

Hannes Mussner wurde 1989 in Bozen, Italien geboren. Er studierte an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe bei Prof. Stephan Balkenhol und schloss sein Studium im Jahr 2023 als Meisterschüler ab. Hannes Mussner lebt und arbeitet zwischen Selva di Val Gardena, Italien und Karlsruhe, Deutschland.

Weitere Informationen zur Ausstellung: hier klicken
 

Diese Ausstellung ist eine dreifache Premiere: Erstmals zeigen wir Werke von Hannes Mussner, erstmals eine reine Skulpturenausstellung, erstmals Skulpturen aus Holz.

 

Der lateinische Begriff materia bedeutet Stoff, Thema, Ursache, Substanz. Der Ausstellungstitel verweist damit auf das Material der ausgestellten Werke und auf deren Thema, wobei sich bei den Holzskulpturen von Hannes Mussner beides gegenseitig bedingt: Hannes Mussner, Meisterschüler von Stephan Balkenhol, betrachtet Holz als einst lebendiges Material mit Wachstum, Fasern und Wunden sowie seiner engen Verbindung zum menschlichen Leben nicht nur als Medium, sondern als Ausdrucksmittel für die gemeinsame Menschlichkeit, die uns alle verbindet.

 

Im Mittelpunkt seiner Werke steht die tiefe Auseinandersetzung mit menschlichen Figuren, die sorgfältig gestaltet sind, um einen Dialog mit dem Betrachter herzustellen. Seine Skulpturen lassen existenzielle Fragen anklingen und verwischen die Grenzen zwischen individuellen Erfahrungen und archetypischen Darstellungen.

 

Die Skulpturen der Ausstellung sind aus verschiedenen Holzarten - Linde, Pappel, Eiche etc. - gefertigt und teilweise mit Acrylfarbe bemalt. Die Struktur ihrer Oberfläche ist unterschiedlich. Beispielsweise ist der Oberkörper von "Mein Bruder hat eine Rolex" so glatt wie der Körper eines jungen Mannes, während die Mäntel von "Sister Sweet" und "Sister Tall" unterschiedlich rau sind und einen Kontrast zu den glatten Beinen bzw. Leggings bilden.

 

Die Werke von Hannes Mussner, der derzeit sowohl in Italien als auch in Deutschland lebt, spiegeln das Zusammentreffen verschiedener kultureller Einflüsse und Perspektiven wider. Der künstlerische Ausdruck erstreckt sich über das Visuelle hinaus und lädt die Betrachter zu einer kontemplativen Reise ein. Mit seinen Holzskulpturen möchte Hannes Mussner nicht nur eine frische Perspektive auf Existenz und Wahrnehmung bieten, sondern auch eine tiefe Wertschätzung für die Bedeutung von Holz als Medium ausdrücken, das die Kluft zwischen künstlerischem Ausdruck und dem Wesen der Menschheit selbst überbrückt.

_______

 

 

* Folgender Verkaufspreis ist für Sie relevant (Differenzbesteuerung):

 

Versand/Abholung in Deutschland bzw. innerhalb der EU: Bruttopreis inklusive deutscher Umsatzsteuer - Die Differenzbesteuerung § 25a UStG Kunstgegenstände / Sonderregelung kommt zur Anwendung. Die Rechnungstellung erfolgt brutto ohne separatem Ausweis der deutschen Umsatzsteuer.

 

Versand außerhalb der EU: Nettopreis - Die Rechnungstellung erfolgt zum Nettopreis. Möglicherweise fallen zusätzlich Steuern / Zollgebühren in Ihrem Land an, welche Sie direkt an Ihre (Zoll-)Behörden zahlen müssen.

 

Ohne Transport. Änderung der Verfügbarkeit vorbehalten.

 

Gefördert von:

BKM Logo Neustart Kultur Logo DVA Logo

zurück