Martin-Jan van Santen. Showroom

 

Als "Ode an die Schönheit" bezeichnet Martin-Jan van Santen ( *1968 ) seine Werke. In ihnen geht der niederländische Künstler auf die Suche nach der Schönheit des Körpers und stellt dabei die Frage "Was macht einen Körper schön?" oder "Warum ist dieser Körper schön?". Durch die Verwendung von Licht und Schatten beleuchtet van Santen seine Figuren aus mehreren Blickwinkeln und stellt so die Beschaffenheit und den Ausdruck des Körpers in den Vordergrund.

Martin-Jan van Santen – Stream
2021, Öl auf Leinwand
120 x 90 cm

EUR 5.300,- ( exklusive MwSt. EUR 4.453,- ) ** / reserviert

Martin-Jan van Santen – Stream
2021, Öl auf Leinwand
120 x 90 cm

EUR 5.300,- ( exklusive MwSt. EUR 4.453,- ) ** / reserviert

Schneller Duktus, unscharfe Konturen und Lichtreflexionen bestimmen die Kompositionen des Künstlers und verleihen den Motiven eine gewisse Leichtigkeit.

Martin-Jan van Santen – Flowers
2020, Öl auf Leinwand
80 x 120 cm

EUR 5.000,- ( exklusive MwSt. EUR 4.201,- ) **

Martin-Jan van Santen – Flowers
2020, Öl auf Leinwand
80 x 120 cm

EUR 5.000,- ( exklusive MwSt. EUR 4.201,- ) **

In seinen Werken zeigt Martin-Jan van Santen Alltagssituationen, die sich jedoch möglichst weit von der Realität entfernen. Die geschilderten Situationen sind uns aus unserem eigenen Leben bekannt, doch hüllt van Santen sie in ein märchenhaftes Licht.

Martin-Jan van Santen – Cellar Party
2017, Öl auf Leinwand
90 x 120 cm

EUR 5.300,- ( exklusive MwSt. EUR 4.453,- ) **

Die Szenen sind ebenso authentisch wie intim, lassen den Betrachter jedoch nicht außen vor, sondern beziehen ihn ein. Seine anonymisierten Figuren geben uns den Freiraum, die eigenen Empfindungen und Erinnerungen an eben jene Tage, die von Leichtigkeit und Unbeschwertheit geprägt waren, mit einzubringen.

Martin-Jan van Santen – Cellar Party
2017, Öl auf Leinwand
90 x 120 cm

EUR 5.300,- ( exklusive MwSt. EUR 4.453,- ) **

Martin-Jan van Santen ist 1968 in Oudehaske, Niederlande geboren und machte seinen Abschluss an der Hochschule für Kunst, Constantijn Huygens in Kampen, wo er auch heute arbeitet. Zu seinen früheren Gruppenausstellungen gehören Droombeelden, Museum Nagele, NL, 2020; 25 Years Stakk, Koornmarktspoort Kampen, NL, 2016; Art Biennale Eilat, Art Museum Eilat, Eilat, IL, 2015.

 

Weitere Informationen zu Martin-Jan van Santen finden Sie hier.

 

**  Folgender Verkaufspreis ist für Sie relevant (Regelbesteuerung):

Versand/Abholung in Deutschland: Bruttopreis inklusive 19 % deutscher Umsatzsteuer – Rechnungstellung erfolgt netto zzgl. 19% deutscher Umsatzsteuer.

Versand in EU: Nettopreis -  Der Verkaufspreis erhöht sich um die Umsatzsteuer des Bestimmungslandes. Die Rechnungstellung erfolgt netto zzgl. Umsatzsteuer des Bestimmungslandes.

Versand außerhalb der EU: Nettopreis -  Rechnungstellung erfolgt zum Nettopreis. Möglicherweise fallen zusätzlich Steuern / Zollgebühren in Ihrem Land an, welche Sie direkt an Ihre (Zoll-)Behörden zahlen müssen.

 

Ohne Transport. Änderung der Verfügbarkeit vorbehalten.

 

Gefördert von:

Neustart Kultur Logo DVA Logo BKM Logo

zurück